Pfarre Sankt Vitus Mönchengladbach / Gemeinde Sankt Mariä Himmelfahrt
http://lesecafe-mg.kibac.de/veranstaltungen?mode=detail&action=details&siteid=102338&type=event&nodeid=7c69d028-9b08-4a53-b7e8-425b60ce079c
Bilderfries

 

20.01.2016, 19:00 - 21:00

Gesprächsabend zu Navid Kermanis Friedenspreisrede

 

"Gibt es Hoffnung?"

West-östliche Betrachtungen zum Horror des IS und zum christlich-islamischen Dialog

 

Das Katholische Forum Mönchengladbach und Heinsberg bietet diese Veranstaltung im Rahmen des Themenbereichs "Religions-Kult(o)ur & Dialog",  im LeseCafé an.

 

Die Referenten, Dipl. Theologin Lucia Traut und Dipl. Theologe Wolfgang Funke, laden ein,  

sich gemeinsam Navid Kermanis sachkundige und bewegende Rede,

sein brennendes Plädoyer für die Hoffnung, anzuschauen und darüber ins Gespräch zu kommen.

 

Sie finden bei Bücher von Navid Kermani. Beachten Sie bitte den Link.


Details zu dieser Veranstaltung

Termin

20.01.2016, 19:00 - 21:00


Weiterführende Links

Test